• Antrieb für den Boliden gotthard
  • flexible Teile aus der X400
  • auch flexible Teile können nun problemlos erstellt werden
  • carbonfaserverstärktes Polyamid für besonders belastbare Teile
  • filigrane Strukturen mit dem Stereolithografie-Verfahren
  • Aluminiumfüllungen sorgen für wertigere Haptik
  • bewegliche und farbige Konstruktionen für Designobjekte
  • Das neue thermoplastische Elastomer TPU CREA90A zeigt sich extrem flexibel.
  • Teile für den Realtest im Rennwagen - gesintert, trovalisiert, infiltriert
  • flexible Teile aus der X400
  • Metallbeschichtung veredelt Funktionsteile
  • premium-Teile aus der X400 aus Polycarbonat
  • perlmuttfarbene Oberflächen für Besonderes

Polypropylen PP - Alternativ-Material zu Polyamid

POLYPROPYLEN - chemikalienbeständig,
höhere Bruchdehnung
weiß-opaque

 

Das homogen durchscheinende PP bietet ebenso wie die Polyamide mit seinem sehr ausgewogenen Eigenschaftsprofil breitgefächerte Anwendungsmöglichkeiten.

 

Eigenschaften

  • Mehrzweckmaterial
  • hohe Chemikalienbeständigkeit
  • ausgezeichnete Plastizität
  • höhere Bruchdehnung
  • geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • hohe Stabilität
  • vielfältige Nachbehandlungsmöglichkeiten (z. B. Tiefziehen und Abdichten) 

 

Anwendungsbereiche

  • Scharniere und Clips
  • Funktionsteile
  • Teile für Luftfahrt und Automotive

 

Das vollständige Datenblatt ist hier hinterlegt.